Unterscheidung und Anlage Dokumentenarten

Legen Sie fest, welche Dokumentenarten in Ihrer Organisation Verwendung finden.

Mit Anmeldung/Kontaktaufnahme akzeptieren Sie AGB und Datenschutzerklärung.

Hier können Sie bereits in Verwendung befindliche Dokumentenarten mit der bereits bei Ihnen bestehenden Bezeichnung abbilden oder mit der Neubenennung beginnen.


In der Praxis erfordert die QM-Dokumentation einerseits dokumentierte Informationen, die von der ISO-Norm explizit gefordert sind und andererseits dokumentierte Information, die Ihr Unternehmen für die Wirksamkeit des Qualitätsmanagements für wichtig erachtet. In welchem Format bzw. in welchem Medium die QM-Dokumentation vorliegt, ist nicht vorgegeben. Auch der Umfang ist nicht näher bestimmt, da dieser von der Unternehmensgröße und anderen Faktoren im Rahmen der Produktion der jeweiligen Produkte abhängt. Der Dokumentationsumfang sollte jedoch in jedem Fall schmal gehalten werden. Qsistant hilft dabei.


Bei der Dokumentenanlage finden Sie im Kopf des jeweiligen Dokumentes ein Auswahlfeld für die von Ihnen festgelegten Dokumentenarten. Später können Sie die Dokumente in der Dokumentenübersicht sortieren und auch nach Dokumentart filtern. 

Komfortable Anlage von Dokumentarten mit Zuordnung von Dokumenten für die Wiedererkennung.

Automatische Übernahme in Auswahlfeld "Dokumentenart" bei Dokumentenanlage.

Freigabe nach Norm
Dokumente direkt im Blick
Softwarevalidierung
Prozessverwaltung
Dokumentenlenkung
Mitglieder und Rollen