Teuer, umständlich, unbeliebt: Qualitätsmanagement braucht einen Neustart.

Was in der ISO 9001 wirklich steckt außer Bürokratie, Regeln und Dokumentation –und wie man wirklich mehr Wert schöpft aus der Zertifizierung.

 

Während meiner Beratungszeit mussten Unternehmen oft 6-stellige Summen ausgeben, um ihre Dokumentation einigermaßen zu digitalisieren. Als „notwendiges Übel“ sind Qualitätsmanagement und die ISO 9001 zwar als Standards akzeptiert, aber werden ihren Ruf, viel Aufwand anstatt Nutzen zu bringen, nur sehr schwer los.